BerichteWildcampen in Österreich

Wildcampen in Österreich

Laut meiner Information gelten in Österreich folgende Regeln, was das Wildcampen in Österreich angeht. Dabei beziehe ich mich vorwiegend auf Oberösterreich und Niederösterreich. Das sind die Reiseregionen, in denen ich reise.

In ganz Österreich ist das Campen im Wald nicht erlaubt. Außerhalb des Waldes gelten unterschiedliche Regelungen in den unterschiedlichen Landesregeln.

In Oberösterreich gibt es keine Bestimmungen, die Campen zulassen oder verbieten. Oberhalb der Baumgrenze ist das „alpine Ödland“ frei für den Fußverkehr. Das gilt auch für Zelten und Übernachten.

In Niederösterreich ist nach Paragraph 6 des Naturschutzgesetzes „das Auf- und Abstellen von Wohnwagen, Wohnmobilen oder mobilen Heimen im Grünland außerhalb von nach den Bestimmungen des NÖ Campingplatzgesetzes 1999 genehmigten Campingplätzen verboten.“. Unter „mobilen Heimen“ werden hier auch Zelte verstanden. Es können sehr hohe Strafen drohen.

Weiterführende Informationen findet man beispielsweise auf der Seite der österreichischen Regierung.

Aktuelle Beiträge

Trilece

Tavë Kosi

Gemischte Fischtüte

Pizza mit Tomaten und Rukola

Frittierte kleine Fische

Spanferkel