Die ReiseEtappen 2021Vom Pfälzer Wald entlang des Rhein zur Nordsee und Ostsee

Vom Pfälzer Wald entlang des Rhein zur Nordsee und Ostsee

Nachdem ich bis Ende Dezember auf Kreta verbracht hatte und da alleine nicht viel los war (zumal auch in Griechenland Lockdown war) bin ich mit dem Flieger zurück nach Deutschland. Es hat immerhin bis Ende Mai 2021 gedauert, bis ich realisiert hatte, dass ich zurück aufs Rad muss. Da ich Mitte Juni meine 2. Impfung hatte, sollte es zunächst eine kürzere Tour werden. Der Plan war, den Rhein entlang bis an die Nordsee und Ostsee. Ein paar Bilder gibt es auch.

Die ersten zwei Tage ging es gleich mal im Regen und gar nicht mal so warm durch den Pfälzer Wald rauf und runter. Bei Kaiserslautern hatte ich in einer Schutzhütte übernachtet. Das war zwar eine echt ganz schön gelegene Hütte, mit dem Regen und dem kalten Wind war das aber weniger Schutz als nötig. Da meine Sachen nicht trockener wurden und es auch am nächsten Tag wieder regnen sollte, habe ich ab Neustadt an der Weinstraße eine Abkürzung mit dem Zug nach Karlsruhe genommen. Hier habe ich mich dann auch erst mal für 3 Tage bei Freunden aufgewärmt und getrocknet.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von komoot.de Touren-Karte (Meine gefahrene Etappe) zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von komoot.de Touren-Karte (Meine gefahrene Etappe) zu laden.

Inhalt laden

Ab Karlsruhe bin ich dann auf die Pfälzer Seite des Rheins und da den Rheinradweg (Eurovelo 15) Richtung Norden. Das Wetter war schon mal besser und der Weg zumindest bis Ludwigshafen sehr schön. Bei Ludwigshafen muss man halt durch Industrieanlagen. Eine der größeren Herausforderungen war es, einen Schnelltest für die Übernachtungen aufzutreiben. Manchmal lag direkt auf dem Weg eine Station, bei der ich direkt ran kam, ab und an habe ich aber auch suchen müssen und dann noch warten. Aber was tut man nicht alles fürs Reisen. Zumindest war ich die Tage auf der Tour, einer der am besten durchgetesteten Bürger.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von komoot.de Touren-Karte (Meine gefahrene Etappe) zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von komoot.de Touren-Karte (Meine gefahrene Etappe) zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von komoot.de Touren-Karte (Meine gefahrene Etappe) zu laden.

Inhalt laden

Das Stück von Bingen bis Koblenz ist natürlich eines der schönsten, da man durch das Obere Mittelrheintal fährt und rechts und links die Weinberge hat. Zudem kommt man an einigen mittelalterlichen Städchen vorbei.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von komoot.de Touren-Karte (Meine gefahrene Etappe) zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von komoot.de Touren-Karte (Meine gefahrene Etappe) zu laden.

Inhalt laden

In Köln wurde ich von einer meiner Radbekanntschaften aus Budapest vom letzten Jahr aufgenommen. Hier habe ich dann auch mal einen Tag lang entspannt. Am nächsten Tag ging es nach Düsseldorf. Trotz des aufziehenden Gewitters bin ich noch mal in die Altstadt. Da bin ich allerdings schnell wieder geflohen, da sich die Leute totgetreten haben, was ich durch Corona doch etwas zu viel fand. Mit mehr aufziehenden Regen bin ich dann noch einen Tag geblieben. Den habe ich aber hauptsächlich faul im Zimmer verbracht. Den kurzen Ausflug in die Innenstadt habe ich dann wieder wegen Überfüllung schnell wieder beendet.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von komoot.de Touren-Karte (Meine gefahrene Etappe) zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von komoot.de Touren-Karte (Meine gefahrene Etappe) zu laden.

Inhalt laden

Bei Wesel bin ich dann vom Rheinradweg abgewichen. Die Niederlande wollte für die Einreise einen PCR-Test. Um die Kosten zu sparen und keine Komplikationen mit Ein- und Ausreise zu riskieren (ich wollte ja meinen 2. Impftermin nicht verpassen), bin ich Richtung Münster und etwas nördlich davon dann an die Ems, um in Deutschland an die Nordsee zu kommen. Da sich die Ems aber ab und an durch die Gegend wand, bin ich teils auch mal den Dortmund-Ems Kanal entlang. Da der aber immer nur geradeaus geht, ist das auf Dauer etwas langweilig.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von komoot.de Touren-Karte (Meine gefahrene Etappe) zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von komoot.de Touren-Karte (Meine gefahrene Etappe) zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von komoot.de Touren-Karte (Meine gefahrene Etappe) zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von komoot.de Touren-Karte (Meine gefahrene Etappe) zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von komoot.de Touren-Karte (Meine gefahrene Etappe) zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von komoot.de Touren-Karte (Meine gefahrene Etappe) zu laden.

Inhalt laden

Endlich an der Nordsee angekommen, fand ich vor allem Greetsiel sehr schön, aber die Nordsee eher langweilig. OK, man muss in Deutschland wohl das Wattenmeer lieben oder auf die Inseln. Ich habe mich jedenfalls auf ordentlichen Strand an der Ostsee gefreut. Bis dahin waren es dann aber auch noch ein paar Kilometer. Zum Glück hatte ich bis Hamburg vorwiegend Rückenwind. Ab und an mal Krabben pulen und Fischbrötchen oder Backfisch aus der Tüte hat dann auch lecker Energie zugeführt.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von komoot.de Touren-Karte (Meine gefahrene Etappe) zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von komoot.de Touren-Karte (Meine gefahrene Etappe) zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von komoot.de Touren-Karte (Meine gefahrene Etappe) zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von komoot.de Touren-Karte (Meine gefahrene Etappe) zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von komoot.de Touren-Karte (Meine gefahrene Etappe) zu laden.

Inhalt laden

Das Stück von Hamburg nach Lübeck war dann doch hügliger als gedacht. Die Hügel sind zwar nicht sehr hoch, aber es ist ein ständiges Auf und Ab, dass sich hinzieht. Von Lübeck aus habe ich dann einen kurzen Ausflug an die Ostsee gemacht, wo ich auch direkt mal reingesprungen bin. Das aber erst, nachdem ich die Touristenhochburgen Timmendorfer Strand und Travemünde hinter mir gelassen hatte und im ehemaligen Osten an die Ostsee bin. Mehr war leider nicht mehr drin, ich musste mit dem Zug zurück nach Karlsruhe, um meine 2. Impfung zu bekommen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von komoot.de Touren-Karte (Meine gefahrene Etappe) zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von komoot.de Touren-Karte (Meine gefahrene Etappe) zu laden.

Inhalt laden

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Beiträge