BerichteNaxos-Salat mit Xynomizithra-Käse

Naxos-Salat mit Xynomizithra-Käse

Die Grundlage für den Naxos-Salat bilden die Gemüse, die sich auch im griechischen Salat befinden, Tomate, Gurke, Paprika und Zwiebeln. Dafür gibt es statt Feta den Xynomizithra-Käse, ein Weichkäse, der auch gerne mit Honig aufs Brot zum Frühstück gegessen wird. Zudem gibt es noch Kapern dazu. Für mich eine echte Alternative zum griechischen Salat, den ich wegen des Fetas ab und an zu mächtig finde.

Naxos Salat mit Xynomizithra Käse
Naxos-Salat mit Xynomizithra-Käse
Vorheriger ArtikelVon Thessaloniki über Meteora bis Athen
Nächster ArtikelGouna

Aktuelle Beiträge