BerichteMirabellenknödel

Mirabellenknödel

Mirabellenknödel werden in Österreich (vor allem im Mirabellenanbaugebiet Wachau) traditionell mit Kartoffelteig oder Topfenteig (Quarkteig) bereitet. Die Knödel werden mit Mirabellen gefüllt und dann im Wasser langsam gegart. Zudem werden Semmelbrösel in Butter angebraten und die Knödel mit den gebratenen Bröseln und Puderzucker serviert. Der Knödel aus Kartoffelteig war auf jeden Fall eine gute Portion.

Aktuelle Beiträge

Trilece

Tavë Kosi

Gemischte Fischtüte

Pizza mit Tomaten und Rukola

Frittierte kleine Fische

Spanferkel