BerichteRumänische Fleischpfanne

Rumänische Fleischpfanne

Rumänische Fleischpfanne soll hier nicht auf ein verbreitetes Gericht verweisen. Es ist einfach ein Beispiel dafür, wie wichtig Fleisch hier ist. In diesem Fall gab es Schweinelachs, in Speck eingewickeltes Huhn und eine Bratwurst. Das Ganze serviert mit Bratkartoffeln auf einem Sahnebett. Das Sahnebett hatte leider wenig Eigengeschmack. Die Pilze in der Sahne sind untergegangen. Da hat sich der Koch nicht so viel einfallen lassen. Auf den Bratkartoffeln waren Trockenkräuter, auch nicht so mein Fall. In dem Fall wäre für mich weniger mehr gewesen. Aber über Geschmack lässt sich ja streiten. Das Kriterium Fleisch wurde aber voll erfüllt.

Vorheriger ArtikelGogosi
Nächster ArtikelImpressionen aus Rumänien

Aktuelle Beiträge