BerichteKhinkali

Khinkali

Eine Spezialität in Georgien sind die Khinkali (Chinkali). Es sind gefüllte Teigtaschen. Der Teig ähnelt Pastateig und die Füllung kann beispielsweise gewürztes Hackfleisch, Pilzragout oder Käse sein. Anders als beispielsweise bei Maultaschen sind die Teigtaschen eher lose. Das heißt, man hat statt einer vollgestopften Tasche eine Teigtasche mit losem Inhalt. Man beißt rein und schlürft erst mal die Brühe aus, um dann den Inhalt mit dem Teig drum herum zu essen. Den Knoten oben lässt man laut meiner Information da. Es ist ja nur Teig.

Vorheriger ArtikelTonis Puri
Nächster ArtikelTschurtschchela

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Beiträge

Ojakhuri

Chatschapuri

Eis im Papier

Kharcho

Tschurtschchela

Tonis Puri